Wir machen Gundremmingen dicht – Abschalten vor dem GAU!

„Wir wollen, daß das AKW Gundremmingen schnellstens abgeschaltet wird.“ sagt Raimund Kamm und stellt die Aktion am 11. März 2012 vor!

Atomkraft ist viel zu gefährlich, es hat keine Entsorgungskonzepte, es macht Krebs und es ist für die Stromversorgung nicht einmal nötig!

So ist es nur konsequent, die Abschaltung des Fukushima-Gleichen AKW Gundremmingen zu fordern.

Für die Aktion gibt es einen A5-Flyer und ein schönes Plakat.

Die Aktivisten vor Ort freuen sich über jeden Besucher, der den 11. März – erster Fukushima Jahrestag im Süden Deutschlands verbringen möchte.

Vor Ort gibt es in Hannover und Gronau große Demos.
Wer möchte, kann auch im Raum Braunschweig an einer tollen Aktion mit einer Menschenkette teilnehmen.

Weitere Aktionen zum Fukushima Jahrestag unter:
www.Fukushima-Jahrestag.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktion, Allgemein, Atommüll, Demo, Deutschland, Einladung, Mahnwache, Meldung, Mitmachen, Mobilisierung, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s