Unser Anschreiben an Kreise in der Fernzone

Folgend unser Anschreiben für die Landräte/innen in der Fernzone (25-100 km) vom AKW Grohnde

Katastrophenschutz Fragen an Kreise als Vorlage

Sehr geehrter Landräte/in,

Ihr Landkreis liegt xx km vom AKW Grohnde / Lingen entfernt.

Auch in der Fernzone von 25-100 km ist vorgeschrieben, bei einem Supergau Jodtabletten an die Bevölkerung zu verteilen. UmweltschützerInnen und Anti-Atom-Initiativen rufen Sie anlässlich des Beginns der Auslegung aktualisierter Katastrophenschutzpläne im Umkreis von 25 km um die Atomkraftwerke Grohnde und Lingen auf, auch ihre vorhandenen Katastrophenschutzpläne auslegen!

Weitere Katastrophenschutzmaßnahmen sind in der Fernzone nicht vorgesehen, obwohl die neue Studie des Bundesamtes für Strahlenschutz vom April dieses Jahres „Analyse der Vorkehrungen für den anlagenexternen Notfallschutz für deutsche Kernkraftwerke basierend auf den Erfahrungen aus dem Unfall von Fukushima“ zeigt, dass auch noch bis zu 170 km Entfernung radioaktive Kontaminierungen mit 20 Millisievert Bodenstrahlung pro Jahr eintreten können. Nach Maßgabe der Strahlenschutzrichtlinien bedeutet dies, dass bis zu einer Entfernung von 170 km vom AKW evakuiert werden muss. Daher müssen die entsprechenden Landkreise in Niedersachsen und in NRW, Hessen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mit in die Katastrophenschutzplanung einbezogen werden.

Die Reaktorkatastrophe von Fukushima hat gezeigt, dass das Risiko real ist und die beste Katastrophenschutzmaßnahme die sofortige Stilllegung der Atomanlagen ist.

Mit freundlichen Grüßen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktion, Allgemein, Deutschland, Grohnde, Regionalkonferenz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s